Künstliche Befruchtung

Wir verhelfen Ihnen in der Privatklinik Dr. Josef Zech zu Ihrem Wunschkind!

35 Jahre Erfahrung mit künstlicher Befruchtung und 21 Jahre als Kinderwunsch-Clinic in Österreich/Tirol

Liebes Kinderwunsch-Paar!
Sie möchten schwanger werden und wünschen sich nichts sehnlicher, als dass Ihr unerfüllter Kinderwunsch in Erfüllung geht? Wir möchten Ihnen die zunächst wichtigste Frage, nämlich: „Weshalb sollte ich mich gerade für diese Kinderwunschklinik entscheiden?“ ganz klar beantworten.

Viele überzeugende Gründe, Ihren Kinderwunsch in unserer Kinderwunsch-Clinic zu erfüllen:

  • Langjährige Erfahrung – das ärztliche Team um Dr. Josef Zech verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Reproduktionsmedizin und hat in seiner Kinderwunschklinik sehr vielen Frauen dazu verholfen, durch individuelle Abklärung,  erfolgreiche Therapien, wie künstliche Befruchtung, IVF, schwanger zu werden. Aber nicht nur Frauen, welche nicht schwanger werden können, sondern auch Frauen, welche immer wieder Fehl-, oder Frühgeburten (Abortus habitualis) haben konnte erfolgreich geholfen werden.
  • Innovation - Zech-Selector – das von Dr. Zech entwickelte und patentierte Verfahren gilt derzeit weltweit als beste Methode zur schonenden Aufbereitung von menschlichen Samenzellen für nahezu alle Techniken in der Reproduktionsmedizin. 
  • Hohe Erfolgsraten – über 50 Prozent der Frauen werden beim ersten Versuch schwanger.
  • Minimalste Risiken – Dr. Zech wendet für die künstliche Befruchtung seiner Patientinnen eine sichere und deutlich schmerzreduzierte Methode der Eizellpunktion an.
  • Minimalste Komplikationen – risikofreier schwanger werden. Die Wahrscheinlichkeit eines schweren Überstimulationssyndroms (OHSS-Komplikation mit stationärem Aufenthalt) liegt im Institut von Dr. Zech statt bei 2% bei nur 0,0002%.

Die persönliche Betreuung der Paare mit Kinderwunsch und Frauen, die schwanger werden wollen, liegen uns am Herzen. Deshalb bieten wir Ihnen:

Sie profitieren in der Privaten Kinderwunsch-Clinic Dres. med. Josef und Sonja Zech von:

Alternative Medizin und Forschung in der Tiroler Kinderwunschklinik:

  • Alternative Heilmethoden mit Homöopathie und Akupunktur (TCM)
  • Internationale Forschungsprojekte – Beteiligung an neuen Entwicklungen

IVF | Baby im Handtuch

Bezuschussung der IVF-Kosten – auch für Privatpatienten

Bezuschussung der IVF-Kosten – auch für Privatpatienten. Wer die Kriterien für unsere Fonds-Verträge erfüllt, profitiert vom IVF-Fonds des österreichischen Bundesministeriums, welcher unfruchtbaren Paaren mit Kinderwunsch eine finanzielle Unterstützung bei der künstlichen Befruchtung bietet. Die Private Kinderwunsch-Clinic hat diesbezügliche Verträge mit dem Bund abgeschlossen. Informieren Sie sich jetzt!

Unsere Webseite bieten Ihnen viele weitere Informationen zu den Themen Unfruchtbarkeit und schwanger werden mit IVF (In-vitro-Fertilisation), sowie abortus habitualis. Sollten noch weitere Fragen auftauchen, dann senden Sie uns eine E-Mail an zechj@kinderwunsch.at oder vereinbaren Sie direkt einen Beratungstermin, wenn auch Sie mit unserer Hilfe schwanger werden wollen.

künstliche Befruchtung | Vater mit Baby