Mitarbeiter IVF-Labor

Bakk. Mag. Dr. Kerstin Lugger- Wissenschaftliche Leiterin
Bakk. Mag. Dr. Kerstin Lugger

geboren am: 25.10.1981 in der Steiermark
wohnhaft in: Innsbruck
Familienstand: verheiratet
Ausbildung: Bakkalaureatsstudium Molekularbiologie (Graz), Magisterstudium Molekulare Mikrobiologie (Graz), Doktoratstudium PhD Humanmedizin (Innsbruck)
Hobbies: Sport, Lesen, Shoppen, Lachen, Tanzen
im Labor: ist sie unser fleißiges Bienchen und macht die braven Babies ;-)
Liebt: es zu lachen; ihre Kinder Selina und Marcel und ihren Schatz Robert
Lieblingsspruch: "Gibt´s heit nix Süßes? Auuu Weh!"

Kerstin vervollständigt unser Team seit April 2010 und leitet die Wissenschaftliche Abteilung unserer Klinik. Mit ihr als ausgebildete Wissenschaftlerin haben wir eine ehrgeizige und zielstrebige Biologin gefunden, der es sehr wichtig ist, unser IVF-Labor auf dem neuesten Stand der Forschung zu halten. Sie hat sehr viel Spaß daran, neue Studien an unsere Klinik durchzuführen, und uns auf Workshops, Meetings und Kongressen zu repräsentieren. Ihr liegt aber auch die Betreuung ihrer Patienten sehr am Herzen; eine Aufgabe, die sie mit ihrer feinen einfühlsamen Art sehr gut meistert. 

Im September 2013 hat die Gesellschaft für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie und die österreichische IVF-Gesellschaft Kerstin den Forschungspreis 2013 für ihren Vortrag "Einfache Aufbereitung von Spermien ohne DNA-Strangbrüche; der Zech-Selector macht es möglich!" verliehen. Zu diesem Forschungspreis gratulieren wir ihr ganz herzlich.


E-mail: dreierk@kinderwunsch.at

Martin Malojer, MSc
Martin Malojer, MSc

geboren am: 02.02.1976 in Innsbruck
wohnhaft in: Rum
Familienstand: verheiratet ;O)
Ausbildung: Chemielaborant, Sportmasseur, Medizinisch-technische Fachkraft, Master zum Klinischen Embryologen (Graz, berufsbegeleitendes Studium)
Hobbies: Sport, Essen, Kochen, Reisen
im Labor: sorgt für die innerer Ruhe seiner Arbeitskollegen und macht die Babies mit der Glatze ;-)
Liebt: seinen Sohn Emilian und seine Tochter Matilda sowie die Natur
Lieblingsspruch: "Geh´ma ess´n? I stell schon a mol es Wasser auf!"

Martin ist seit 2008 in unserem IVF-Team. Als klinischer Embryologe ist er sowohl für die Routinearbeit als auch für wissenschaftliche Tätigkeiten und das Bestellwesen zuständig. Als Technischer Beauftrager ist er für sämtliche Instandhaltungen, Wartungen und Reperaturen unserer Geräte verantwortlich und pflegt mit unterschiedlichsten Firmen und Lieferanten den Kontakt. Martins ruhige und geduldige Art ist nicht nur Balsam für die Seelen in unserem Team, sondern wird auch bei den Patienten gerne gesehen. Engagement, Kompetenz und Verantwortungsbewußtsein sind nur wenige von Martins positiven Eigenschaften, die wichtig für den Erfolg unseres Labor sind.

Martin hat Anfang Dezember 2012 seinen Master zum Klinischen Embryologen in Graz mit der Masterarbeit zum Thema "Ursachenforschung der DNA-strangbruchfreien Spermienselektion mittels Zech-Selector" erfolgreich abgeschlossen. Seine Masterarbeit wurde in Form eines Buches (DNA-strangbruchfreie Spermien) veröffentlicht und kann unter www.morebooks.de käuflich erworben werden Das gesamte Team gratuliert ihm ganz herzlich zu seinem Abschluss und seinem Buch.

Dipl-Ing. Sanja Vrancic
Dipl-Ing. Sanja Vrancic

geboren am: 02.03.1972 in Bosnien
wohnhaft in: Innsbruck
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Ausbildung: HAK, Fortbildungskurse für die Andrologie, berufsbegleitendes Fernstudium zur Diplomierten Medizinischen Labor-Ingenieurin in Bosnien
Hobbies: Kochen, Backen Fahrradfahren, Perfekte Hausfrau
im Labor: ist sie der Samen Guru! :-)
Liebt: ihre zwei Töchter Mika und Miriam und Blumen
Lieblingsspruch: "Ich hab ein Bauchgefühl...", "Trink´ma ein Teetschi?" (Tee)

Sanja ist seit Oktober 2008 bei uns in der Andrologie beschäftigt und hilft bei wissenschaftlichen Tätigkeiten mit. Seit Sanja bei uns im Labor arbeitet, besucht sie laufend Workshops im Rahmen der Österreichischen IVF Gesellschaft sowie im Rahmen des Embryologen Forums Austria und der Deutschen Gesellschaft für Andrologie um ihr Wissen im Bereich der Andrologie stets zu erweitern und zu verbessern. Sanja ist mit Herz und Seele Andrologin, der es stets ein Anliegen ist, den gespendeten Samen bestmöglich aufzubereiten, um eine Befruchtung zu erzielen. Desweiteren ist Sanja für das Putzpersonal zuständig.

Sanja hat Ende 2014 ihr Studium zur Diplomierten Medizinischen Labor-Ingenieurin abgeschlossen. Dazu gratuliert ihr das gesamte Team recht herzlich!

Daniela Zuser, MSc
Daniela Zuser

geboren am: 25.10.1988 in St. Pölten

wohnhaft in: Innsbruck

Familienstand: glücklich vergeben
Ausbildung: IMC Fachhochschule Krems – Med. Pharmazeutische Biotechnologie, derzeit Master zum Klinischen Embryologen (Graz, berufsbegeleitendes Studium)
Hobbies: Reisen, Snowboarden, Tauchen, Basteln
Im Labor: sorgt sie mit ihrer ruhigen und sonnigen Art für eine ausgeglichene Stimmung und macht die Babys in den schicksten Outfits!
Liebt: Familie, Freunde und die Berge


Daniela vervollständigt unser Team seit September 2011. Sie ist neben der Routinearbeit auch für wissenschaftliche Tätigkeiten zuständig. Daniela ist ein sehr engagiertes und fleißiges Mitglied in unserem Team, das jederzeit bereit ist, uns bei diversen Schreibarbeiten zu helfen. Mit ihrer sorgfältigen und verantwortungsbewussten Arbeitsweise bildet sie eine starke Stütze für das ganze Team. 

Dani ist ein blonder Sonnenschein aus Niederösterreich, geht gerne auf Reisen (am besten ein exotisches Land, wo man gut tauchen kann). Im Winter erkundet sie die Berge Tirols mit dem Snowboard. Das ganze Jahr über lebt sie ihre kreative Ader in der Küche und beim Verpacken allerlei Geschenke aus.

Daniela absolvierte seit Juni 2014 den Masterstudiengang zum Klinischen Embryologen im Graz (Berufsbegleitendes Studium), welchen sie seit Juni 2016 mit Auszeichnung abschloss.

Andreas Jungwirth, MSc
Andreas Jungwirth

geboren am: 23.12.1987 in Salzburg
wohnhaft in: Innsbruck (vorher Strasswalchen)
Familienstand: glücklich vergeben
Ausbildung: Bakkalaureatsstudium Biotechnologie und Umwelttechnik (FH Wels), Masterstudium Molekulare Biologie (Universität Salzburg und Linz)
Hobbies: Mit Freunden treffen, gute Filme 
Liebt: Sommer Sonne und Schnee;-) ; Wochenenden zuhause bei Familie und Freunden

Im Labor sorgt Andreas für eine fröhliche Atmosphäre und macht die Babies mit dem schönsten Dialekt :)

Andreas vervollständigt unser Team seit Februar 2015. Er ist neben der Routinearbeit auch für wissenschaftliche Tätigkeiten im IVF Labor zuständig. Ausserdem ist Andreas neben den technischen Tätigkeiten auch für die Gestaltung und Aktualisierung unserer Homepage verantwortlich. Auch die Betreuung unserer neuen Facebookseite, unterliegt seinem Aufgabenbereich. 

Andreas startet im Mai 2017 das Masterstudium Klinische Embryologie an der Universität in Graz. Da dies ein berufsbegleitendes Studium ist, bleibt er uns auch weiterhin im Labor erhalten :)

Nina Ziernhöld, BSc

geboren am: 23.08.1991 in Bozen
wohnhaft in: Innsbruck 
Familienstand: glücklich vergeben
Ausbildung: Bakkalaureatsstudium Biologie (Universität Innsbruck) mit Schwerpunkt Molekulare Biologie
Hobbies: Dressurreiten, Tauchen, Wintersport
Liebt: guten Café

 

Nina vervollständigt unser Team seit September 2016. Sie ist neben der Routinearbeit auch für wissenschaftliche Tätigkeiten im IVF Labor zuständig. 

Nina besucht derzeit die Universität in Graz, wo sie eine berufsbegleitende Ausbildung zum Klinischen Embryologen absolviert.